20170717 Klima ProjektWir haben kürzlich im Rahmen unseres Klima-Projekts mit den beiden NW-Kursen der Jahrgangsstufe 8 eine Exkursion zur "Mann Naturenergie" in Langenbach im Westerwald, einem Produzenten von Ökostrom und Holzpellets, gemacht, zu der uns die Stadtwerke Bonn eingeladen haben. Begleitet wurde unsere Gruppe von Heiko Müller von den Stadtwerken Bonn und David Ochsmann vom "Grüner Strom Label e.V.".

Wir planen derzeit, parallel zur UN-Klimakonferenz, welche vom 06.11. bis 17.11.2017 in Bonn stattfindet, ein Projekt zum Thema „Klima“ durchzuführen.

Angedacht sind drei Abende mit externen Referenten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, wobei der dritte Abend nach unseren Vorstellungen eine professionell moderierte Podiumsdiskussion sein sollte. Wir sind derzeit dabei, Experten als Referenten zu gewinnen, wobei möglichst viele Fachbereiche angesprochen werden sollen, um dieses wichtige Thema in seiner ganzen Breite darstellen zu können. Diese Abende sollen durch Schülerbeiträge eingerahmt und begleitet werden. Hier ist alles denkbar: Poster-Ausstellungen, Vorträge, künstlerisch/musikalische Darbietungen, Lesungen sowie das Vorführen von Experimenten – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Unsere Planung läuft in Abstimmung mit der Uni und den Stadtwerken Bonn. Es gibt erste positive Rückmeldungen aus den Fachbereichen Geografie, Meteorologie und Geodäsie (Stand Mitte Juli).

intern

Newsletter

Auszeichnungen

dosb sport hpLogo NRW Sportschulebild gtesiegelzukunftsschulen logo

Partner

logo uni hpLogo SWB

Kooperationen

Zum Seitenanfang