Improvisationsworkshop "Pattern Play" mit Christina Bach

"Ich würde am liebsten immer weiter spielen" - mit solchen oder ähnlichen Äußerungen kamen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5c nach getaner Arbeit aus dem Workshop am Donnerstag, dem 3.12.15 zurück in den regulären Unterricht.

Die Vorgaben für das Abitur 2016 im Fach Musik sehen die Beschäftigung mit Werken elektronischer Musik vor, darunter der "Gesang der Jünglinge" von Karlheinz Stockhausen. Aus diesem Anlass besuchte der Musik-Lk Q2 (Leitung H.Lückge) am vergangenen Freitag das von Volker Müller wiederaufgebaute Studio für elekronische Musik in Köln-Ossendorf.