20160929 News520160929 Sportzweig News6

Bei herrlichstem Fußball-Wetter war der beispielhafte Rasenplatz des Sportpark Nord heute, Donnerstag, der 29.09.16 Ausrichtungsstätte der diesjährigen Stadtmeisterschaften im Fußball der Wettkampfklasse IV für Jungen und Mädchen.

 

Nachdem die TABU-Mädchen am Vormittag mit zwei Siegen und unglaublichen 18 : 0 Toren vorgelegt hatten, zogen die Jungs am Nachmittag, bei fünf teilnehmenden Mannschaften, gleich. Mit drei Siegen und einem Unentschieden beendeten auch die TABU-Jungs ihr Turnier als Stadtmeister.

 

 

Damit sind beide Teams wieder für die Bezirksmeisterschaften im kommenden Jahr qualifiziert.

Herzliche Glückwünsche den erfolgreichen Kickern!