Streitschlichtung

Das Tannenbusch-Gymnasium bietet seit dem Schuljahr 2001/02 die Möglichkeit, Konflikte unter Schülern mit Hilfe eines so genannten Mediators, eines Streitschlichters, in den Griff zu bekommen und konstruktiv an einer Beilegung des Konflikts zu arbeiten. Die Rolle des Mediators übernehmen dabei jedoch nicht Lehrer, sondern Schülerinnen und Schüler der Klassen 9, die im Rahmen einer Streitschlichter – AG zu Mediatoren ausgebildet wurden. Für Konflikte zwischen älteren Schülern stehen Streitschlichter aus der Sekundarstufe II zur Verfügung. 

Frau Reuter und Herr Döring bilden die Streitschlichterinnen und Streitschlichter aus und koordinieren die Arbeit der Mediatoren.

intern

Newsletter

Auszeichnungen

Eliteschule rgbLogo NRW Sportschulebild gtesiegelzukunftsschulen logo

Partner

20150801 Logo Uni BonnLogo SWB

Kooperationen

Zum Seitenanfang