Tabu GebäudeDen Termin, der auf den Physik- und Mathematiklehrer K. Greiffendorf zurückgeht, kann man sich gut merken: Jeweils am 3. November-Freitag in ungeraden Jahren findet das traditionelle Ehemaligentreffen statt. Wir freuen uns auf viele Tabulaner, die wir am Freitag, dem 15.11. ab 19:00 Uhr an ihrer „alten Schule“ begrüßen!
Für das leibliche Wohl und die Bewirtung unsere Gäste sorgen wieder die Jahrgangstufen Q1 und Q2!

iPads im Physikunterricht5Anmeldung Klassen 5 zum Schuljahr 2020/2021
Vereinbaren Sie, falls noch nicht geschehen, einen Termin für ein Beratungsgespräch über das Sekretariat (0228/777090) und besuchen Sie unsere Infoabende zu den 3 Profilklassen Anfang Dezember.
Neuanmeldungen für die gymnasiale Oberstufe zum Schuljahr 2020/2021
Reichen Sie bitte bis Freitag, 7. 2. 2020, 12 Uhr, den ausgefüllten Anmeldebogen (hier Link zum Anmeldebogen/folgt) zusammen mit Kopien Ihrer letzten beiden Schulzeugnisse in unserem Sekretariat ein.
Wir laden Sie dann zeitnah im Februar 2020 zu einem persönlichen Gespräch ein.
Bringen Sie zu diesem Gespräch auch das Zeugnis der 10.1 mit, falls es uns noch nicht vorliegt.

Handy hp sAm 30.10.2019 fand ein Elternabend zu dem vielschichtigen Thema „Digitale Medien“ statt, der von der Freiherr vom Stein Realschule und vom Tannenbusch-Gymnasium veranstaltet wurde. Zahlreiche Eltern nahmen das Angebot wahr und informierten sich in verschiedenen Vorträgen über ausgewählte Themen.

Unser Gastredner Herr Mathia vom Polizeipräsidium Bonn, dessen Arbeits-schwerpunkte Kriminalprävention und Opferschutz sind, referierte über „Gefahren im Netz“ und gab Einblicke in die polizeiliche Arbeit und die zunehmenden  Herausforderungen im Umgang mit digitalen Medien. Insbesondere Kinder und Jugendliche seien aufgrund ihres Alters und ihrer geringen Erfahrung zur Zielscheibe für Verbrechen unterschiedlicher Art geworden, so Mathia. Auch die Medienscouts des Tannenbusch-Gymnasiums beteiligten sich an der Veranstaltung.

2019 TdoT hp sViele interessierte Grundschüler haben wieder den diesjährigen Tag der offenen Tür genutzt, um zusammen mit ihren Eltern das Tannenbusch-Gymnasium kennen zu lernen und einen Einblick in die drei Profile (A-Klasse, Sport- und Musikklasse) zu nehmen. Lehrer, Schüler und Eltern hatten für die Gäste ein spannendes und aktionsreiches Programm vorbereitet - die Gäste konnten sich so in den Hospitationsstunden der Klassen 5, an den zahlreichen Informationsständen sowie den vielen Mitmachstationen aus dem musikalisch-künstlerischen und naturwissenschaftlichen Bereich von den vielen Facetten des Tabu überzeugen! Im großen Bühnenprogramm erlebten die Besucher in der vollbesetzen Aula das große Repertoire der Arbeit der 3 Profilklassen!

Wir freuen uns auf unsere zukünftigen Tabulaner!