Rolf Scheid

Wir erhielten die traurige Nachricht, dass unser ehemaliger stellvertrender Schulleiter Rolf Scheid Ende der vergangenen Woche mit gerade einmal 68 Jahren verstorben ist. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden.

Herr Scheid war von 1977 bis 2003 am Tannenbusch-Gymnasium als Lehrer, Koordinator und stellvertretender Schulleiter nachhaltig wirksam tätig. 2003 wechselte er als Schulleiter an das Deutzer Gymnasium Schaurtestraße nach Köln, an dem er bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2016 wirkte.

Zu vielen Kolleginnen und Kollegen und Angestellten am Tannenbusch-Gymnasium hielt er bis zu Letzt engen Kontakt.

Wir werden ihn immer in bester Erinnerung behalten.

Neue Termine sind der 24.06 und der 25.06.

Mit freundlichen Grüßen, Stefanie Heß

1902 Skifhart3In diesem Jahr fanden vom 18.01 bis 02.02. unsere zwei Skifahrten statt, erst fuhren die 9a und 9c zusammen, im Anschluss die 9b. Es  können nicht alle Klassen zusammen fahren, da die wundervolle Skihütte vor Ort nur begrenzte Plätze hat, bei einer Hütte mitten im Skigebiet inklusive Frühstückbuffet, Mittagssuppe und reichhaltigem Abendessen überwiegen die Vorteile dieser Organisation. Am Morgen sind es ca. 15m bis zum Hauslift und die Ruhe als einzige Hütte weit und breit inmitten von Schnee wird jedes Jahr als Highlight wahrgenommen. Links einer der grandiosen Ausblicke.

IMG 4400Von Gregs Tagebüchern über alle Lotta-Leben-Bände bis hin zum Guinness-Buch der Rekorde 2019…ab sofort stehen in der Schülerbibliothek über 200 neue Buchtitel zur Ausleihe bereit.

Mit der Hilfe von Unsere Buchhandlung am Paulusplatz und der Stiftung Lesen konnte in den letzten Wochen ein Buchangebot für die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen von der Klasse 5 bis zur Q2 zusammengestellt werden. Auch die Schülerwünsche wurden bei der Neuanschaffung berücksichtigt. Die Klasse 6a, die bereits vor allen anderen einen Blick in die Bücherkisten werfen durfte, zeigte sich von der Themen- und Genrevielfalt begeistert.