auftaktveranstaltung 55Mit dem Werbeslogan „Polizei ist...? Genau mein Fall!“ startete die Bewerberkampagne für die NRW-Polizei am 18.06.2018 am Tannenbusch-Gymnasium.
Was heißt es eigentlich, Polizist zu sein?

Darüber informierte die NRW-Polizei an diesem Montag unsere Oberstufenschüler. Mit vor Ort war auch Innenminister Herbert Reul: „Polizist ist ein vielfältiger und anspruchsvoller Beruf. Deshalb suchen wir jedes Jahr nach durchsetzungsfähigen, mutigen und kommunikationsstarken jungen Nachwuchspolizisten." Da ist er ja bei unserer Schule genau richtig!
Unsere Schülerinnen und Schüler konnten sich ein vielfältiges und umfangreiches Bild von diesem Beruf machen, indem Sie verschiedene Stationen der sorgfältig geplanten Aktion besuchen konnten. Ob Kopf-Kampf mit dem Rätsel-Cube (entspricht etwa dem Lösen von Aufgaben wie in einem „Escape-Room“), Live-Vorführung eines Polizeihund-Einsatzes oder der Ritt auf einem echten Polizeimotorrad – die Schüler hatten mannigfaltige Möglichkeiten, sich über den Beruf auf abwechslungsreiche Art umfassend zu informieren.
Für ein buntes Programm sorgte auch ein Auftritt der Polizei-Berufsmusiker-Blaskapelle und verschiedene Interviews auf einer eigens dafür aufgebauten Open-Air-Bühne, z.B. mit einem ehemaligen Schüler (mittlerweile Kommissar), dem Innenminister, vieler unsere Oberstufen-Schüler und „Daniel Danger“, dem jungen und eloquenten Kult-Moderator von EinsLive.Daneben beehrte uns auch die Bonner Polizei-Präsidentin Ursula Brohl-Sowa mit ihrem Besuch und warb für den Beruf des Polizisten.
Für alle Beteiligten war die von unserem Kollegen Jens Ingenleuf organisatorisch professionell begleiteten Veranstaltung ein großer Erfolg, wie auch Minister Reul betonte: „Wir waren überwältigt von der Bewerberanzahl und den vielen motivierten Interessenten.“
Wer im September 2019 eine Ausbildung bei der Polizei beginnen möchte, kann sich seit dem 4. Juni 2018 online bewerben - erstmals auch via Smartphone und Tablet.
Weitere Informationen rund um den Polizeiberuf, die Bewerbung und das Auswahlverfahren gibt es unter: www.genau-mein-fall.de

Rebecca Krupp
(Kommunikations-Team)