Tabu Gebäude14 Viertklässler der Elsa-Brändström-Schule waren am Freitag, dem 25.05.2019, auf Kurzbesuch am Tabu. Gemeinsam mit ihren Begleiterinnen, Frau Dräger (Klassenlehrerin) sowie Frau Derks (Schulsozialarbeiterin), nutzten die gespannten Viertklassler die Gelegenheit, schon im Vorfeld der Einschulung im August Fragen zu ihrer neuen Schule, Unterrichtsfächern, Mensa, Angeboten des Ganztags, Ausflügen und Klassenfahrten  ……zu stellen. Helena und Orhan aus der 5A, die auch ihre Grundschulzeit „an der Elsa“ absolvierten, sowie Herr Gruhn beantworteten die vielen Fragen der neugierigen Gäste! Eine kurze Schulführung mit Stopp in der Schülerbücherei rundete den in jeder Hinsicht informativen Besuchsvormittag ab.

 Bis bald zum Spiel- und Kennenlernst am 29.06.2019!

 Wolff Dietrich Gruhn, Koordinator der Erprobungsstufe