1907 Kennenlern FestDie letzten Tage vor den Sommerferien sind für die Viertklässler besonders turbulent: Zum einen schauen sie auf die vergangenen vier Grundschuljahre zurück, verabschieden sich von ihren Mitschülern und Lehrern und lassen dabei die gemeinsame Schulzeit Revue passieren – zugleich werfen sie aber auch einen Blick auf ihre schulische Zukunft.

So kamen die zukünftigen Sextaner auch wieder traditionsgemäß am zweiten Samstag vor den Sommerferien mit ihren Geschwistern und Eltern zum Spiel- und Kennenlerntest ans Tannenbusch-Gymnasium. In entspannter Atmosphäre und bei traumhaften Sommerwetter konnten sie bereits vor der Einschulung Ende August ihre neuen Mitschüler und ihre Klassenlehrer kennenlernen: Gemeinsam mit ihren zukünftigen Paten hatten sie in der Turnhalle die Gelegenheit, spielerisch die ersten „Aufgaben“ am Tabu in Angriff zu nehmen und erfolgreich zu bewältigen! Den Abschluss des Vormittags bildete die Aufführung eines gemeinsam einstudierten Tanzes!

Die Eltern wurden inzwischen durch Herrn Gruhn, den Erprobungsstufenkoordinator, mit wichtigen Informationen zum G9-Bildungsgang, den Besonderheiten der Erprobungsstufe sowie vielen praktischen Hinweisen für den Start am Tabu versorgt!

Schöne, erholsame Sommerferien! Bis zur Einschulung am 29.08.2019!

Wir freuen uns auf Euch, liebe neuen Sextaner!

Wolff Dietrich Gruhn, Koordinator der Erprobungsstufe